Zeitmaschine

14 Aug

Kitsch knallt. Ich fotografiere gerne, wenn sich der Farbfilm richtig vollsaugen kann. Wie hier, auf der Deutzer Kirmes, Köln, deren Besucher genauso kitschen wie die pinke Zuckerwatte, die gelben Entchen und grünen Zauberstäbe. Das Foto kommt aus meiner Dacora Digna, meine Mittelformatkamera aus den 50ern. Sie macht Fotos, als wären sie eben gerade aus jener Zeit: Unscharf, verwaschen, leicht farbschwach. Für mich ist das besonders reizvoll: Heute zu fotografieren in der Ästhetik von gestern. “Zeitmaschine” habe ich dreifach belichtete: Ein Breakdance in Bewegung, eine Frau, die daraus aussteigt und die Skyline der Kirmes.

 

Was denkst Du?


to “Zeitmaschine”

  1. styledirector 17. März 2011 at 20:38 #

    Sehr gut. Mir gefällt diese Aufnahme.

Leave a Reply

UA-23156645-2